Start Vergangene Events

 

Vergangene Events


Neujahrsapéro 2017

 

Am 12. Januar trafen sich die Mitglieder und zahlreiche Gäste wieder zum traditionellen Neujahrsapéro der nun schon zum 14. Mal stattfand. Wegen einer Sturmwarnung verlegten wir diesen Anlass kurzfristig vor die Scheune bei der Wirtschaft  Täfern. Das tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch. Der Einzige der sich zurückhielt, war der ausgebliebene Sturm.



 

 

 


 

 

November-Bier am 10. November 2016



Über 50 Personen folgten der Einladung zum Novemberbier 2016 bei der Hans Leutenegger AG, einer der führenden Personaldienstleister in Industrie, Technik und Baugewerbe. Herzlichen Dank an Peter Steinmann und seinem Team für diesen gelungenen Anlass.$



Herbstanlass am 22. September 2016


Baustellenbesichtigung „Schulhauskreuzung Baden“

Das Interesse an einer Besichtigung der aktuell wohl spektakulärsten Baustelle im Aargau war riesig und wurde auch zu einem beeindruckenden Erlebnis. 
Zuerst mussten wir jedoch den etwas versteckten Info-Raum an der Mellingerstrasse 24 finden. Dann ging’s los … purlimunter und in fröhlicher Stimmung sassen unsere Gäste auf Holzbänken und lauschten den Ausführungen der beiden kompetenten Referenten: Von Seiten der Bauherrschaft Marcel Voser (Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau) und von Seiten der Bauleitung Michele Carrer (Gähler + Partner, Ennetbaden). Nach einer spannenden Diskussionsrunde starteten wir voller Erwartungen und sicher ausgerüstet mit Helm und Leuchtweste in zwei Gruppen den Baustellen-Rundgang. Vorsichtig wurden wir durch die noch geschäftigen Bauarbeiten geschleust und fanden immer wieder einen etwas ruhigeren Platz, wo wir vor Ort weitere Informationen erhielten. Unterhalb des Tunnels kamen wir uns wie in einem dunklen, mächtigen Wald vor: Lauter dicke Baumstämme stützten die kritisch aussehende Decke … der oberhalb rollende Verkehr begleitete uns als Hintergrundmusik. Immer wieder standen wir staunend mitten im Geschehen, beeindruckt von den Dimensionen und fasziniert vom nicht wirklich nachvollziehbaren geschäftigen Treiben der verschiedenen Arbeiter. 
Nach der Baustellenbesichtigung ging’s auf die Dachterrasse in die Panoramalounge des Hotels Linde, wo uns Fritz Wanner und sein Team mit einem grosszügigen Apéro und feinen Spanischbrödlis verwöhnten. Der Blick von oben auf die gigantische Baustelle und der Ausblick in weitere Ferne und aus luftiger Höhe waren atemberaubend.